Gutes Essen und angenehme Unterhaltung – das sind die Zutaten für einen gelungenen Abend mit meinen Mitarbeitern. Ebendiesen verbrachten wir nun am 30.11. anlässlich unserer Weihnachtsfeier in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden.

In Merlins Wunderland überraschte uns neben dem gemütlich-rustikalen Ambiente vor allem die gute Stimmung unter den Gästen. Diese wurde besonders durch die musikalisch-komödiantischen Einlagen der Schauspieler angeheizt. Die Reise durch die „Sternstunden der Menschheit“ führte uns von Adam und Eva über die Entdeckung des Südpols bis zu den alten Film-Ikonen Marilyn Monroe und Charlie Chaplin oder der Erfindung des Computers. Dazwischen sorgte ein leckeres Mehr-Gänge-Menü für zufriedene Gesichter. Für ein wenig Bewegung sorgte am Ende noch ein DJ und so trauten auch wir uns schnell auf die Tanzfläche.

Insgesamt ist dieses „Ess-Theater“ eine gute Empfehlung für alle, die einmal eine nicht so stille Nacht erleben möchten.

Vorweihnachtliche Grüße
Ihre Ines Scholz

PS: Arbeitgeber aufgepasst! Was Sie bei einer Betriebsveranstaltung beachten müssen, finden Sie in unserem Merkblatt zum Thema zusammengefasst.