Man kommt nicht daran vorbei: Online Shopping und Bezahlen per Online Banking bequem von Zuhause, E-Books statt Papier, Online-Kommunikation und Social Media, Handy-Rechnungen die nur noch im Online Portal abgerufen werden – und das ist nur der Anfang. Jeder von uns kommt täglich mit Digitalisierung in Berührung, egal ob beabsichtigt oder nicht.

Generell bezeichnet die Digitalisierung den Wandel hin zu digitalen Prozessen, Objekten und Ereignissen – in der Gesellschaft, aber auch in der Industrie. Dass dieser Wandel sich in den letzten Jahren immer schneller entwickelt, stellt uns als Unternehmer sowie im Privaten regelmäßig vor neue Herausforderungen.

Was zu Hause bereits gut funktioniert, ist in betriebliche Prozesse manchmal schwer zu integrieren. Vor allem der Mut zum Umdenken, sich dem Wandel zu stellen und Investitionen zu tätigen, ist nun gefragt. Als Unternehmer sind Sie in der Verantwortung, sich mit den Fragen nach entsprechenden Strategien, Technologien und Infrastrukturen zu beschäftigen, um die Digitalisierung für sich zu nutzen. Das verlangen Markt, Zeitgeist und nicht zuletzt die Arbeitnehmer. Nur durch einen attraktiven Arbeitsplatz können Sie die junge Generation für sich gewinnen.

Digitalisierung bietet neben vielen neuen Handlungsfeldern aber vor allem auch Chancen. Prozesse können beschleunigt und optimiert werden, der Informationsaustausch wird vorangetrieben, und bei genauer Betrachtung ergibt sich vielleicht auch ein neues Geschäftsfeld. In meiner Kanzlei pflegen wir den stetigen Fortschritt hin zum papierlosen Büro 4.0.

Mit verschiedenen Lösungen in der Steuerberatung ermöglichen wir unseren Mandanten jederzeit einen genauen Überblick der Finanzen, Kosten und betriebswirtschaftlichen Auswertungen – und verringern sogar den „Papierkrieg“ der Lohnabrechnung mit der digitalen Arbeitnehmerakte. Das alles funktioniert selbstverständlich nur im Zusammenspiel mit den Unternehmen, denn deren interne Prozesse müssen mit unseren Programmen interagieren. Deshalb unterstützen wir bei der digitalen Veränderung und Implementierung auch direkt vor Ort. Wer die ersten Schritte auf dem Weg der Digitalisierung gehen möchte, kann dafür oft sogar finanzielle Förderung in Anspruch nehmen. Auf diesem Gebiet sind wir Experten und möchten Ihnen, liebe Leser, Mut zusprechen – denn Digitalisierung bedeutet Wandel und vor allem ungeahnte Chancen.

„Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel.“

Charles Darwin

Ihre Ines Scholz