Mein Wissen. Meine Werte. Meine Erfahrungen.
als Steuer-Expertin, Problemlöser und Familienmensch

Menschen den Mut zum Handeln zu geben, sie in ihrem Tun zu unterstützen und ihren Weg zum Erfolg zu begleiten – das ist meine größte Leidenschaft. Beruflich wie auch privat schätze ich Ehrlichkeit, Fairness und Gespräche mit Tiefgang. Was mich als Beraterin prägt, motiviert und inspiriert, möchte ich gern mit anderen Menschen teilen. In meinem Blog informiere ich Mandanten und Interessierte über Aktuelles und Wissenswertes aus folgenden Themenwelten:

Der Krankenstand ist für jeden Unternehmer eine wichtige Größe – so auch für mich. Manch einer setzt für dessen Reduktion schon auf Prämien und belohnt damit dauerhaft anwesende Mitarbeiter. Viele vergessen allerdings, dass sich der Krankenstand auch mit einfachen Maßnahmen und einem durchdachten Gesundheitsmanagement reduzieren lässt.

So sorgen z. B. Veränderungen der Arbeitsplätze wie ergonomische Sitzmöbel und gute Lichtverhältnisse dafür, dass Langzeitschäden an Wirbelsäule und Augen vermieden werden. Ich selbst habe in meiner Kanzlei alle Büros mit höhenverstellbaren Schreibtischen ausgestattet. Das hat für meine Mitarbeiter gleich zwei Vorteile: Erstens bietet zeitweises Stehen eine Entlastung der Wirbelsäule, zweitens denkt es sich in dieser Haltung oft dynamischer. Ein Austausch der Möbel kann unter bestimmten Voraussetzungen sogar steuerlich geltend gemacht werden.